Haarschneidemaschine

HaarschneidemaschineEine Haarschneidemaschine kommt meist bei Kurzhaarfrisuren zum Einsatz. Der Apparat mit Elektromotor verfügt über bewegliche Klingen, welche das Schneiden mühelos und einfach machen. Die gewünschte Länge ist über den Klingeneinstellhebel einstellbar, so daß präzise, gleichmäßig und schnell gearbeitet werden kann. Die Einstellung der Längen ist variabel zwischen 1,5 mm und 25 mm.
Es gibt verschiedene Aufsätze, die wie Kämme aussehen und das Haar auf die entsprechend eingestellte Länge schneiden. Es empfiehlt sich stets handtuchtrockenes Haar mit dem Haarschneider zu schneiden, da so das Ansetzen von Rost auf den Klingen verhindert wird und das Modellieren erheblich einfacher gelingt als bei tropfnassem Haar.Neben Kopfhaaren lassen sich auch Bart- oder Körperhaar schneiden und stutzen.Es gibt sogar Haarschneidemaschinen die Haare auf eine vergleichbare Länge wie bei der Nassrasur kürzen können. Diese werden zur Pflege von Glatzen und zum sogenannten Body Grooming, darunter versteht man das Entfernen von Körperhaar an empfindlichen Körperstellen, eingesetzt.
Ausdünn-Aufsätze sind sehr beliebt, da sie für besondere Stylings dicht bewachsene Haar-Partien gleichmäßig ausdünnen und einen natürlichen Look erzeugen können. DieHaare ausschließlich mit der Schere auszudünnen ist wesentlich aufwendiger und erfordert viel Erfahrung.
Auch Konturenschneider fallen unter den Sammelbegriff der Haarschneidemaschine. AlsPräzisionsinstrument für Bartkonturen und messerscharfe Koteletten sollten die Geräte im Dauerbetrieb eines Friseur-Salons oder Barber-Shops über Akkus ohne Memory-Effekt verfügen. Lithium-Ionen-Akkus haben sich bewährt, da sie keinen Memory Effekt aufweisen und bis zu zwei Stunden im Einsatz sein können. Außerdem sind Lithium-Ionen-Akkus schneller aufgeladen als alte NiMH-Akkus und es schadet ihnen nicht, sie einmal längere Zeit in der Ladestation stehen zu lassen.
Nach jeder Anwendung sollte der Haarschneider gesäubert werden, d. h. alte Haare müssen zuerst ausgebürstet werden um danach das Gerät mit Alkohol zu desinfizieren.Mittlerweile sind Haarschneidemaschinen feste Bestandteile bei kreativen Trendfrisuren. Was früher mit Messern geschnitten wurde, erledigen heute die Aufsätze “Texturizing Blade” oder “Razer Blade” wesentlich sauberer und auch haarschonender. Seit 2010 gibt es sogar eine Auszeichnung für besonders moderne trendige Haarschnitte, den Artistic Cutting Award, mit der speziellen Kategorie für Haarschneidemaschinen.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Friseureinrichtung-de .